aktuelle Informationen

Sehr geehrte Eltern,

gemäß der ‚Allgemeinverfügung‘ des Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhaltes wird

ab Mittwoch, den 18.03.2020 die Notbetreuung nur für einen eng begrenzten Personenkreis angeboten.

Diese findet täglich in den Räumlichkeiten der Villa statt.

Eine Übersicht der Personenberechtigten für die Notbetreuung und das dazu auszufüllende Formblatt finden Sie hier.

Ab Montag den 23.03.2020 gibt es für die Kinder in der Notbetreuung KEINE Mittagsverpflegung. Bitte geben Sie den Kindern ausreichend Verpflegung und Getränke mit.

 

Hotline für Beratung von Familien über das Bürgertelefon 123-0

Das Amt für Jugend, Familie und Bildung ergänzt das Bürgertelefon der Stadt Leipzig 0341123-0 seit dem 25. März 2020 mit Beratung zum Thema Kinder, Jugendlichen und Familien. Eltern, die Fragen zur Freizeitbeschäftigung für ihre Kinder haben, werden ebenso beraten, wie Familien, die Erziehungstipps benötigen.

Die telefonische Beratung übernehmen erfahrene Fachkräfte aus den Bereichen Kita, Schulsozialarbeit und Jugendarbeit montags bis freitags im Zeitraum von 8 bis 18 Uhr. Auch zu Fragen der Unterstützung untereinander oder zum Umgang mit Situationen, in denen ein Kind unangemessen behandelt wird, kann man sich an die Hotline wenden. Denn auch die Nachbarsfamilie kann Unterstützung benötigen, wenn sie beispielsweise die aktuelle Situation überfordert und sich daher familienbezogene Probleme mit Kindern entwickeln.

Das Kinderschutzzentrum Leipzig hat eine sehr schöne Sammlung von Tipps zusammen gestellt.

Hier finden Sie eine ständig aktualisierte und wachsende Sammlung an Tipps für den Familienalltag in Zeiten von Covid-19. Schauen Sie mal rein und holen Sie sich Anregungen für einen Familienalltag mit Struktur und Abenteuer, hilfreichen Links wie es gelingt mit Kindern über Corona zu sprechen und schließlich Ansprechstellen in Not- und Krisensituationen, die per Telefon und Mail erreichbar sind.

 

Bleiben Sie gesund

Das Team vom Hort "Villa Kunterbunt"