Übersicht D-Arzt

Hort der Christoph-Arnold-Schule

Nach einem Unfall während der Schul- oder Hortzeit ist die qualifizierte medizinische Versorgung besonders wichtig. Diese erfolgt durch die von der Unfallkasse Sachsen bestellten Durchgangsärzte - auch kurz: D-Arzt genannt. Er ist für die Durchführung der Behandlung nach Arbeitsunfällen und Unfällen von Kindern zuständig.

Eltern, welche nach einem Unfall mit ihrem Kind einen D-Arzt aufsuchen, müssen eine Rückmeldung an den Hort geben. Wir müssen für die Unfallmeldung wissen, bei welchem Arzt Sie waren und welche Maßnahmen ergriffen wurden.

Eine Übersicht der D-Ärtze finden Sie in der folgenden Liste (die Entfernungsangaben beziehen sich auf unsere Einrichtung).